meistverkauft
AusgewähltmeistverkauftAlphabetisch, A-ZAlphabetisch, Z-APreis, niedrig nach hochPreis, hoch nach niedrigDatum, alt zu neuDatum, neu zu alt
Filter
Ansicht: 16
Ansicht: 16Ansicht: 24Ansicht: 32
LachspralinenLachspralinen

Lachspralinen

Lachspralinen – die großartigen Kleinen: feine Lachshappen heißgeräuchert über Buchenholz, in fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen. Unsere exquisiten Lachshappen fertigen wir mit viel Liebe zum Detail. Geschmackvoll gewürzt räuchern wir sie heiß bei...
9,99 € (200 g)
 5,00 €/  100g
Stremellachs NaturStremellachs Natur

Stremellachs Natur

Stremellachs natur – Lachsfiletstreifen heiß und saftig über Buchenholz geräuchert, mit Haut. „Stremel“ ist der norddeutsche Ausdruck für „Streifen“. Die Lachsstreifen bereiten wir auf traditionelle Art zu: Die Stremel werden nur mit...
4,79 € (125 g)
 3,83 €/  100g
Stremellachs MexikoStremellachs Mexiko

Stremellachs Mexiko

Stremellachs mit pikanter Mexiko-Würzmischung – feine Filetstreifen heiß und saftig über Buchenholz geräuchert, mit Haut. „Stremel“ ist der norddeutsche Ausdruck für „Streifen“. Die Lachsstreifen bereiten wir auf traditionelle Art zu: Die...
4,99 € (125 g)
 3,99 €/  100g
Stremellachs PfefferStremellachs Pfeffer

Stremellachs Pfeffer

Stremellachs pikant mit Pfeffer abgerundet – feine Filetstreifen heiß und saftig über Buchenholz geräuchert, mit Haut. „Stremel“ ist der norddeutsche Ausdruck für „Streifen“. Die Lachsstreifen bereiten wir auf traditionelle Art zu:...
4,99 € (125 g)
 3,99 €/  100g
Stremellachs KnoblauchStremellachs Knoblauch

Stremellachs Knoblauch

Stremellachs herzhaft mit Knoblauch abgerundet – feine Filetstreifen heiß und saftig über Buchenholz geräuchert, mit Haut. „Stremel“ ist der norddeutsche Ausdruck für „Streifen“. Die Lachsstreifen bereiten wir auf traditionelle Art zu:...
4,99 € (125 g)
 3,99 €/  100g
Stremellachs SelectionStremellachs Selection

Stremellachs Selection

Stremellachs Selection - vier  Lachfiletstreifen (Natur, Pfeffer, Knoblauch und Mexiko), heißgeräuchert über Buchenholz, mit Haut. „Stremel“ ist der norddeutsche Ausdruck für „Streifen“. Die Lachsstreifen bereiten wir auf traditionelle Art zu: Die Stremel...
18,99 €

Stremellachs online kaufen: Manche mögen’s heiß

 

Stremellachs ist eine heißgeräucherte Spezialität und hinsichtlich der vielfältigen Genussmöglichkeiten ein wahrer Tausendsassa. Ohne weitere Zubereitung lässt er sich pur genießen oder aber mit verschiedensten Zutaten kombinieren: kalt wie warm.

Richtig guten Stremellachs erkennen Sie an seiner glänzenden Oberfläche von rotgoldgelber Farbe. Sie entsteht als Rauchhaut beim Heißräuchern über Buchenspänen und sollte möglichst wenig Eiweißaustritte (weiße Punkte auf der Oberfläche) zeigen. Schon beim Öffnen der Packung werden Sie ein herzhaftes Raucharoma wahrnehmen. Das Fleisch ist zart und saftig.

Unsere Stremellachs-Sorten: heißbegehrte Finessen
Räucherlachs wird meist langsam kaltgeräuchert, der Stremellachs bildet eine heißbegehrte Ausnahme: Er wird über 70 °C heißem Rauch ausgesetzt, sodass er rasch von einer feinen Rauchhaut umschlossen wird. Bei uns gibt es ihn zusätzlich mit raffiniert abgestimmten Würzauflagen:

  • Stremellachs Pfeffer: ganz traditionell hergestellt und mit Pfeffer on Top, ganz natürlich etwas anders.
  • Stremellachs Mexico: keine Angst, statt feuriger Chilischärfe erwarten Sie harmonisch mildpikante Aromen, olé!
  • Stremellachs Knoblauch: herzhaft zu herzhaft, gewürzt mit einem Hauch Knoblauch.
  • Stremellachs Natur: natürlich lecker mit dem heißen Buchenholz-Rauchhauch.
  • Bio Stremellachs: aus ökologischer Aquakultur statt aus nachhaltiger norwegischer Zuchtfarm.

 

Traditionsreiche Spezialität
Seinen Ursprung hat der sogenannte Stremellachs in Ost-Preußen. Von dort hat er einen beispiellosen Siegeszug durch ganz Norddeutschland angetreten. „Stremel“ ist der plattdeutsche Ausdruck für „Streifen“ und meint, dass der bereits in Streifen zerteilte Lachs geräuchert wird.

Festgehalten ist diese Art der Zubereitung bereits 1858 im Krünitzlexikon. Hier wird genau beschrieben, welche Lachse verwendet wurden, wie diese zerteilt, anschließend heißgeräuchert und zu guter Letzt in Königsberg zum Kauf angeboten wurden. Um diese traditionsreiche Räucherlachsspezialitäten zu kaufen, bleiben Sie heute am besten gleich hier bei uns und erledigen das ganz einfach online.

Warum immer bloß Streifen?
Exklusiv bei uns bekommen Sie Stremellachs noch in anderer Form. Denn so sehr wir auch auf traditionelle Handarbeit und Rezepturen halten, so verfolgen wir doch auch gern neue Ideen. Wer möchte schon „immer denselben Stremel“ machen 😉? Deshalb gibt es bei uns zwei wunderbare „ungestreifte“, heißgeräucherte Köstlichkeiten:

  • Ganze Lachsseite nach Stremel-Art heißgeräuchert: Hierfür verwenden wir gerne die etwas schwereren Lachse; sie eignen sich bestens auch für längeres Heißräuchern, und ihr Fleisch bleibt wunderbar saftig.
  • Lachspralinen heißgeräuchert: das Geschmacksfeuerwerk vom Edelfisch – und „edel verpflichtet“ ja bekanntlich – zum Probieren!

Edle Lachspralinen: feinste Filethappen für den Gaumen – Schokolade für die Augen

Stück für Stück für ein kleines, heißgeräuchertes-Meisterwerk: Die Filetstückchen werden von unseren Räuchermeistern mit viel Liebe von Hand garniert und anschließend über Buchenholz kurz und heiß geräuchert – zartsaftige Gaumenschmeichler, die ihres Gleichen suchen. Die Sorgfalt, die wir diesen Leckerbissen schenken, werden Sie schmecken!

Stremellachs-Rezepte: kalt oder warm genießen
Unseren Stremellachs können sie kalt wie auch warm verspeisen. Mit seinen gesunden Fetten und Eiweißen eignet er sich so oder so sehr gut für Low-Carb-Rezepte (wenig Kohlenhydrate).

Zu allerlei Anlässen vom Weihnachts-Brunch über den Geburtstagsschmaus bis zum eleganten Abendessen mit Freunden: Unsere Stremellachs-Spezialitäten krönen jede Festtafel.

Basisrezept: Aus der Packung nehmen, „atmen lassen“ und genießen, sobald der Räucherlachs Zimmertemperatur angenommen hat.

Sanftes Aufwärmen: In der Mikrowelle oder bei ca. 60 °C im Backofen kann sehr lecker sein, wenn der Stremellachs warme Speisen, wie z. B. Gemüsepfannen, Pasta oder Risottos, begleitet. Typische einfache Stremellachs-Rezepte sind der Genuss auf diversen Brotsorten (vielleicht bestrichen mit Ricotta?!) oder zu bunten Salaten.

Stremellachs mit Ofenkartoffel als „Kumpir“: Der erwärmte Stremellachs wird mit anderen Zutaten zusammen zum krönenden Topping für die Folienkartoffel.

Ganze Lachsseite nach Stremel-Art: ein kulinarisches Event!
Probieren Sie unsere Spezialvariante, die ganze heißgeräucherte Lachsseite, doch einmal für einen Genießerabend mit Freunden oder der ganzen Familie aus. Angerichtet in der Tischmitte auf einer großen Buffetplatte mit vielen Kräckern, verschiedenen Brotarten und Gemüse haben Sie einen duftenden, wunderbar appetitlichen Hingucker. Es wird Ihren um die Tafel versammelten Gästen eine Freude und ein gesellschaftliches Vergnügen sein, sich immer wieder etwas von dem edlen heißgeräucherten Lachs abzuzupfen. Viel Spaß!